DAS ORIGINAL

Andrew Goffman spielt THE ACCIDENTAL PERVERT seit nun fast 10 Jahren vor ausverkauften Rängen in NEW YORK CITY. Seine Uraufführung hatte das Stück, das auch von Goffman geschrieben wurde, am 16. November 2005 am OFF-OFF BROADWAY. 2010 schaffte es THE ACCIDENTAL PERVERT an den renommierten OFF-BROADWAY. Bis heute spielte Goffman mehr als 500 ausverkaufte Vorstellungen mit THE ACCIDENTAL PERVERT.

 

In BUENOS AIRES hatte die spanische Version EL PERVERTIDO POR ACCIDENTE mit dem bekannten Komiker Gabito in der Titelrolle am

19. August 2011 seine Uraufführung und am 9. April 2013 wurde die spanische Version auch in PANAMA vom Komiker Aaron Zebede gespielt. Auch in Südamerika wurde das Stück zum Theaterhit und wurde kürzlich mit dem Comedy-Award für die beste Komödie ausgezeichnet.

 

Am 3. Oktober 2014  hat THE ACCIDENTAL PERVERT - PORNOSÜCHTIG mit dem beliebten Schweizer Komiker und Schauspieler Beat Schlatter in der Titelrolle seine (schweizer)deutsche Erstaufführung in Zürich. Der bekannte Filmschauspieler und Theatermacher Pascal Ulli verfasste die Schweizerdeutsche Version, produziert das Stück und führt auch Regie.

KAUF DEIN TICKET HIER:



Medienpartner:

Freundlich unterstützt von:


Frei produziert von: